Coffeshop vom 26.11.2018

Heute im Coffeeshop wurde über das Projekt "NaWoWriMo" von Hannah Essing berichtet. Außerdem wurde eine Postkarte in die Redaktion geschickt, nämlich aus Estland von Radio Q-Mitglied Philipp. Teresa Walter hat uns am Ende noch das Angebot der "Öko-Fairen-Kiste" des Astas und vorgestellt und live im Studio ausgepackt.

Im November ist der offizielle Monat des Romansschreibens, besser bekannt als "National Novel Writing Month". Denn über 400.000 Menschen nehmen weltweit  an der "NaWoWriMo"-Challenge teil. Die Challenge ist, dass man innerhalb von 30 Tagen ein Buch schreiben soll. Radio Q-Reporterin Hannah Essing nimmt an diesem Projekt teil und erzählt von ihren Erfahrungen.

Philipp hat seit diesem Semester ein neues Zuhause, zur Zeit ist er nämlich in Estland. Über seine Eindrücke, seinen neuen Lebensalltag und die Unterschiede zu Deutschland hat er uns nun via "Postkarte" berichtet.

 

Die öko-faire Kiste ist ein Angebot des Referats für Nachhaltigkeit des Astas. Ökologisch produziertes, saisonales und regionales Gemüse und Obst. Wir haben Sie live für euch ausgepackt und sprechen darüber, wo das Obst und Gemüse darin produziert wird.


TEILEN: