Der Coffeeshop vom 18.12.2018

Heute im Coffeeshop hat Luisa Meng Informationen zu genveränderten Nutzpflanzen, sogenannte "Super-Tomaten". Außerdem stellt Philipp Saukel den Anime-Film "Your Name" vor, der heute Abend im AStA-Kino läuft. Radio-Q-Reporter Lars Engelmann bereichert den Coffeeshop heute morgen mit einem Kommentar zum "War on Christmas", und ob es diesen Krieg überhaupt wirklich gibt. Passend dazu kommentiert Radio-Q-Reporterin Katja Linhardt die Foodsharing- und Verschenk-Kultur im sozialen Netzwerk Facebook.

Luisa Meng berichtet uns über die großen Möglichkeiten der DNA-Manipulation am Beispiel von Gemüsesorten - im Speziellen: Tomaten.

Philipp Saukel berichtet euch vom animierten Film "Your Name". Regie, Idee und Drehbuch zu dem Romantikdrama mit Coming of Age-Einflüssen stammen allesamt von Makoto Shinkai, seinerseits unter anderem bekannt für seine Filme: "The Place Promised In Our Early Days" und "The Garden of Words".

Gibt es einen sogenannten "War on Christmas"? Ist Weihanchten in Gefahr?
Radio-Q-Reporter Lars Engelmann mit einem Kommentar zu einem Mythos, der Weihnachten bedroht - oder eben auch nicht!

Musikredakteur Julian Thamm hat sich mit den newesten News aus der Musikwelt eingedeckt und deckt uns alle mit seinem errungenem Wissen ein.

Radio Q-Reporterin Katja Linhardt berichtet über Foodsharing und die Verschenkekultur auf Facebook.


TEILEN: