Der Coffeeshop

Heute am 19. Geburtstag von Radio Q. Der Sender ist ein Jahr nach seiner Volljährigkeit noch genauso verspielt und verrückt wie zu Beginn. Themen sind heute das Gespräch zwischen Kanye West und Donald Trump, ein Wohnprojekt, bei dem Studierende mit älteren Menschen in einem Haus wohnen und dafür weniger Miete zahlen sowie eine kurze "Must-do"-Liste für alle Zugezogenen. Außerdem besuchte uns Carsten von der Band Tiger Bonesaw und erzählt von seiner Teilnahme beim Radio Q Bandcontest nächste Woche. Und: Donnerstag ist Kinotag! Was gibt es neu im Kino? Moderator an diesem sonnigen Donnerstag war Max Hengesbach.

Als erstes gab es heute ein musikalisch-politisches Thema. Donals Trump hat sich (wieder einmal) mit Kanye West getroffen und dieses Gespräch mit vielen Kameras festhalten lassen. Doch was die beiden so beredet haben und was dabei schief gegangen ist, erzählt Moritz Meyer bei "Popperlapop".

Nächste Woche findet der Radio Q Bandcontest statt und mit dabei ist die Band Tiger Bonesaw. Radio Q hat sie heute ins Studio eingeladen und quatscht mit dem Gitarristen Carsten über ihre Musik und den kommenden Wettbewerb.

Wohnen für Hilfe - ein Wohnungsprojekt bei dem Studierende mit älteren Menschen zusammenleben und dafür weniger Miete zahlen. Wie der Alltag in einem solchen Haushalt aussieht, hat Elisa Dietrich rausgefunden. 

Donnerstag ist Kinotag - wer sich informieren will, was es Neues gibt und ob die neuen Filme sich lohnen das schöne Wetter links liegen zu lassen, berichtet Martin Heuchel in der Kinovorschau. 

Neu in Münster? Und kein Plan, was hier abgeht? Damit niemand hilflos irgendwelche Passanten fragen muss, hat Elisa Dietrich die wichtigsten "Must do's" in Münster rausgesucht. 


TEILEN: