Coffeeshop vom 16.01.

Wir haben heute Morgen hohen Besuch im Studio, der dem studentischen Wohnraumproblem den Kampf ansagen möchte: Lucas Horoba und Paula Aguilar - Sievers, Referenten des Asta - Referats für Soziales und Wohnraum. Mit ihnen reden wir über das ehemalige Finanzamt an der Münzstraße, das Raum für ein neues Studentenwohnheim bieten könnte. Außerdem spekuliert Radio Q über die Zukunft der deutschen Mannschaft in der Handball WM und spricht über die aktuelle Situation von Frauen in Indien.

Indien macht bei uns im Thema Frauenrechte eher Negativschlagzeilen. Wir von Radio Q haben mit einem Inder aus Mumbai über aktuelle Situationen und Probleme, aber auch über positive Beispiele gesprochen.

Radio Q ist im Handballfieber. Wir diskutieren über Ergebnisse der letzten Spiele, Chancen und was auf die deutschen Handballer in nächster Zeit alles zukommt.

Radio Q spricht mit Luca Horoba und Paula Aguilar - Sievers vom Asta Referat für Soziales und Wohnraum über Pläne für das ehemalige Finanzamt in der Münzstraße.


TEILEN: