Der Coffeeshop vom 07.12.2018

Der Coffeeshop versorgt euch heute mit einem neuen guten Buch für die kalten Wintertage. Außerdem sprechen wir über die lange Nacht der Bildung und den Briefmarathon von Amnesty International am Wochenende.

Wie jedes Jahr startet Amnesty International Münster angesichts des internationalen Tags der Menschenrechte den 24-stündigen Briefmarathon. Bei uns zu Gast im Studio war Cedric Hornung, Mitarbeiter bei Amnesty International, der den Briefmarathon mitorganisiert. Unter anderem erzählt er, wie auch ihr dabei tätig werden könnt.

Kino kann doch jeder! Wie wäre es denn mal mit einem neuen Buch? - Wir stellen euch den neuen Roman "Die Wahrheit über das Lügen" von Benedict Wells vor:
Zehn Kurzgeschichten über das Leben. Die Wahrheiten, die es enthält und die Lügen, die es formt.

Gestern Abend haben die Fachschaften Politik und Soziologie zur Langen Nacht der Bildung am Instititut für Politikwissenschaften eingeladen. Die Veranstaltung bestand aus 15 Vorträgen und verschiedenen Workshops. RadioQ-Reporterin Vanessa Krüger war für euch dabei und hat verschiedene Vorträge besucht.


TEILEN: