Der Coffeeshop vom 05.06.2019

Zur Mitte der Uni-Wahlwoche ziehen wir im Coffeeshop ein kleine Zwischenbilanz. Dazu haben wir mit Wahlleiter Florian Probst gesprochen und zeigen euch wie die aktuelle Wahlbeteiligung aussieht. Dazu erklären wir euch was das StuPa eigentlich macht und was ihr glaubt, was die Aufgaben sind. Und abseits der Wahlen schauen wir noch nach Ecuador.

Zur Mitte der StuPa-Wahl ziehen wir eine kleine Zwischenbilanz. Radio Q hat mit Wahlleiter Florian Probst gesprochen und ihn unter anderem nach seiner Einschätzung in Bezug auf die Wahlbeteiligung gefragt. Moderator Jonas Wintermantel hat das Fazit für euch zusammengefasst.

Die StuPa-Wahl ist in vollem Gange. Aber was macht das Studierendenparlament eigentlich genau? Radio-Q-Reporter Markus Zirnzak ist der Frage nachgegangen und stellt euch die wichtigsten Funktionen vor.

Seid ihr schonmal in Ecuador gewesen? Wahrscheinlich nicht. Aber das macht nichts. Radio-Q-Reporterin Natalie Gabrysch war nämlich schon da und erzählt euch, warum Natur und Kultur dort besonders sehenswert sind.

Im Vergleich zu bundesweiten Wahlen haben die StuPa-Wahlen oft mit einer sehr niederigen Wahlbeteiligung zu kämpfen. Liegt es vielleicht daran, dass ihr nicht wisst, was das Studierendenparlament macht? Wir haben euch gefragt, ob ihr die Aufgaben des Organs kennt.


TEILEN: