Die Campuszeit vom 29. Juni 2018

In der Campuszeit haben wir über die Koalitionsverhandlungen zwischen LISTE, Campusgrün und Juso-HSG gesprochen und die Diskussion und Demonstrationen gegen das geplante Hochschulgesetz. Außerdem schauen wir auf das Campusfestival in Bielefeld und die Neuigkeiten um die geplanten Umbaumaßnahmen der Mensa am Aasee.

Am vergangenen Dienstag haben die Listen Campusgrün, Juso-HSG und die LISTE beschlossen, Koalitionsverhandlungen zu führen und die bestehende AStA-Koalition weiterzuführen. Wir haben mit Till Zeyn von Campusgrün über die nächsten Schritte gesprochen.

Die Umbaumaßnahmen in der Mensa am Aasee sollten eigentlich schon begonnen haben. Aufgrund von Planänderungen verschiebt sich der Umbau aber auf den nächsten Sommer.

Die ASten der Uni Münster und der FH und der KatHo haben gegen das geplante Hochschulgesetz der schwarz-gelben Landesregierung demonstriert. Was die ASten an einem neuen Hochschulgesetzen haben wir in der Campuszeit besprochen

Der AStA der Uni Bielefeld kritisierte im Vorfeld des Campusfestival den Auftritt des Headliners Cro kritisiert. Damit hat der AStA viel Spott und Häme auf sich gezogen. Alle Infos hat Ida Forbriger zusammengefasst.


TEILEN: