Heißgetränketipps

Im Dezember hat der Winter endgültig Einzug gehalten. Das heißt Füße hochlegen und mit einem warmen Getränk vor den Kamin. Das mit dem Kamin ist eher schwierig zu bewerkstelligen, aber was warme Getränke angeht haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

(von Paul Sattler)

 

Heiße Zitrone nach Omas Art (aus Aachen)

Zutaten:

1/2 Liter Wasser

Ein Daumen Ingwer

einige Pfefferminzblätter

2 Teelöfffel Honig (zur Not auch durch Zucker ersetzbar)

1/2 Zitrone

Zubereitung:

Das Wasser erhitzen und Ingwer und Pfefferminzblätter einige Zeit darin ziehen lassen. Vor dem Trinken noch Honig und die halbe Zitrone hinzufügen.

 

Adventspunsch

Zutaten:

80cl Schwarzer Tee

16cl brauner Rum

2cl Zuckersirup

etwas Muskat & Zimt (ruig mehr)

Zubereitung:

Wasser erhitzen und den Schwarzen Tee darin ziehen lassen. Braunen Rum, Zuckersierup, Muskat und Zimt hinzutun.

 

Alfred Tezlaff´scher Punsch

Zutaten:

Rum

Zubereitung:

Den Rum erhitzen und warm servieren.

 

 


TEILEN: