Radio Q wird 18 - wir feiern mit euch

Dein Campusradio Q wurde am 18.10. endlich volljährig.

Direkt nach dem Aufstehen gab es ein Coffeeshop-Special mit coolen Infos über Radio Q und Insidergeschichten aus der Redaktion. Und wie immer mit guter Musik! Mehr zum Coffeeshop-Special findet ihr hier.

Am Nachmittag haben wir für alle Medieninteressierten eine Podiumsdiskussion zum Thema "Einstieg in den Journalismus" veranstaltet. Erfahrene Journalist/-innen, die über Radio Q ihren Weg in das Berufsfeld gefunden haben, erzählten von ihren Erfahrungen. Unsere Gäste waren:

- Marlis Schaum (Redakteurin, Moderatorin und Autorin bei WDR 2, WDR 5 und Deutschlandfunk Nova)
- Britta Helm (Autorin beim Musikmagazin VISIONS)
- Hendrik Buhrs (Redakteur und Moderator beim WDR)

Prof. Dr. Armin Scholl, Wissenschaftler am Institut für Kommunikationswissenschaft und Vertreter der Hochschulen im Vorstand von Radio Q, komplettierte die Gesprächsrunde. Laura Bartels, unsere Schatzmeisterin, hat das Ganze moderiert.

Falls ihr nicht dabei sein konntet: Die Podiumsdiskussion könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

 

Und was bei diesem Jubiläum natürlich nicht fehlen durfte, war eine große Radio Q-Party! DJ Eavo, der deutschlandweit bekannt für seine "Take me Out"-Party ist, legte an diesem Abend einen Indie-Hit nach dem anderen auf.

Und hier findet ihr das Best Of aus der Fotobox!

 

 

Hier unsere exklusive Vorglüh-Playlist:

 

 

Da Radio Q ausschließlich ehrenamtlich arbeitet, ist so ein Jubliäum nicht ganz ohne Unterstützung machbar. Wir bedanken uns bei folgenden Unternehmen für ihre Unterstützung:

       


TEILEN: