Der Coffeeshop vom 20.02.2018

Juhu, endlich wieder Coffeeshop! Damit ihr auch während der Semesterferien gute Musik und gute Beiträge hören könnt, haben wir für euch die brandaktuellsten Themen im Gepäck: Einen Kommentar zur Freilassung Deniz Yücels, aktuelle Informationen zur Aufregung um die Platanen am Hansaring und schließlich der Jahrestag des Prohibitionsendes in den USA.

Zum Jahrestag des Prohibitionsendes in den USA fasst Radio-Q-Geschichtsexperte Martin Heuchel die Ereignisse der damaligen Zeit zusammen. Dabei geht es um Politik, die Frauenbewegung und organisiertes Verbrechen.

Endlich ist es so weit: Deniz Yücel wurde aus seiner Untersuchungshaft in der Türkei freigelassen! Ist das nicht ein Grund, zu feiern? Leider nicht so ganz, meint Radio-Q-Reporter Philipp Saukel.

Samstag vormittag sollten eigentlich zwei Platanen am Hansaring gefällt werden, um die Durchführung von Baumaßnahmen zu ermöglichen. Dies wurde aber durch eine Demonstration verhindert. Radio Q-Reporterin Luisa Meng klärt euch über den aktuellen Stand und die Frage, wie es nun mit den Bäumen weitergeht, auf.

Edit durch die Redaktion: Leider hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Nicht der Umweltausschuss, sondern die Stadtwerke Münster und MünsterNETZ haben im September die Bürgerinfoveranstaltung organisiert und rund 700 Anwohner eingeladen.
Wir bitten euch, uns dies nachzusehen!


TEILEN: