Bluthochdruck auch gefährlich für junge Leute

Geschrieben von am 13. Januar 2021

Das geht aus einer Langzeitstudie von US-Wissenschaftler:innen hervor, die in der Fachzeitschrift Circulation veröffentlicht wurde. Bluthochdruck bei älteren Menschen erhöht das Herzinfarktrisiko. Die neuen Ergebnisse zeigen, dass Bluthochdruck häufig schon im frühen Erwachsenenalter beginnt. Über Jahre unbehandelt, führt er zu erheblichen Schäden des Gehirns und beeinträchtigt Gedächtnisleistung, Aufmerksamkeit und Gang. Junge Leute sollten die Warnzeichen wie Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Schwindel ernst nehmen und könnten zunächst Stress, Rauchen und Übergewicht reduzieren, sowie auf eine gesunde Ernährung achten.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59