Campusnachrichten

Novelle der StVO

15.08.2019

Das Bundesverkehrsministerium plant eine Novelle der Straßenverkehrsordnung. Das berichtet das Ministerium auf seiner Homepage. Generelles Ziel der Novelle sei vor allem eine klimafreundliche Mobilität. Darunter auch einige Regelungen, die den Radverkehr betreffen. Unter anderem werde der Grüne Pfeil ausgeweitet, der es Fahrradfahrern auch bei einer roten Ampel erlaubt rechts abzubiegen. Dies wurde in Münster schon pilotweise getestet. Es soll behörden einfacher gemacht werden Einbahnstraßen auch für Radfahrer in Gegenrichtung zu öffnen. Und es wird klarer formuliert, dass Radfahrer nebeneinander Fahren dürfen, wenn sie den Verkehr nicht behindern. Außerdem werde es eine Reihe von Regelungen geben, die Behinderungen des Radverkehrs durch parkende Autos verringern soll.  Die Novelle soll am kommenden Montag ins Kabinett eingebracht werden.

 

Akademiker arbeiten auch noch im Rentenalter

15.08.2019

Personen mit einem hohen Bildungsabschluss arbeiten häufiger auch noch nach erreichen des Renteneintrittsalters weiter. Das meldet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB).  Schuld daran könne der Fachkräftemangel sein, da die höher qualifizierten nicht adäquat ersetzt werden könnten. Allerdings arbeiteten auch Geringverdiener oft noch über das Renteneintrittsalter hinaus.

Zahlreiche Busse werden aufgrund des Stadtfestes umgeleitet

14.08.2019

Wer in den kommenden Tagen mit dem Bus oder dem Auto in Richtung Innenstadt möchte, muss sich auf einige Verkehrsbehinderungen einstellen. Aufgrund des Stadtfestes "Münster Mittendrin" wird die Innenstadt komplett für den Verkehr gesperrt und ganze 11 Buslinien werden umgeleitet. Die Umleitung gelten aufgrund des Auf- und Abbaus ab Donnerstagmorgen um 5 Uhr bis Montagmorgen um 5 Uhr. Wer weitere Informationen über die Busumleitungen benötigt, findet diese auf der Website der Stadtwerke Münster.

ULB bleibt am Samstag geschlossen

14.08.2019

Die seit längerem andauernden Netzwerkarbeiten in der ULB finden am Samstag mit der Einrichtung des zentralen Glasfaseranschlusses ihren Abschluss. Während dieser Arbeiten fallen innerhalb des Gebäudes sämtliche netzwerkbasierten Dienstleistungen wie die Ausleihe, die Katalogrecherche und das WLAN aus. Da somit kein geregelter und sicherer Betrieb des Gebäudes möglich ist, bleibt die ULB an diesem Tag geschlossen. Von zuhause aus können die Website, sowie der Katalog und das Nutzerkonto jedoch uneingeschränkt genutzt werden.

Projektstelle Muslim Empowerment abgesetzt

13.08.2019

Die Projektstelle Muslim Empowerment der Uni Münster wird es im kommenden Semester nicht mehr geben. Das bestätigte der AstA gegenüber Radio Q. Der AstA erklärte dass die Projektstelle nicht verlängert würde, da die Stellen-Inhaberinnen ihre Arbeit nicht fortsetzen wollen. Die Projektstelle befasst sich mit der Selbstbemächtigung muslimischer Frauen und bietet Diskussionsrunden und Vorträge an.