QMotors (05.02.2018)

Die aktuelle Folge QMotors mit dem Race of Champions, den 12 Stunden von Bathurst und der Formel E in Chile.

Die Formel E trat zum vierten Saisonlauf in Santiago de Chile an. Während die großen Favoriten Buemi und di Grassi in der Tabelle hinterherhinken, grüßt ein Trio rund um Sam Bird, Jean-Eric Vergne und Felix Rosenqvist von der Spitze. Wer sein Pech ablegen konnte, und wer weiter auf der Erfolgswelle reitet, das haben wir für euch besprochen. Außerdem: Eine Regeländerung mitten in der Saison sorgt für viel Unverständnis.

 

Vom Sonnenauf- bis in den Sonnenuntergang wird bei den 12 Stunden von Bathurst gefahren. Dsa größte GT3-Rennen des australischen Kontinents sorgt auch immer wieder durch spektakuläre Unfälle für Schlagzeilen. Alle Infos zum Rennen haben wir für euch aufbereitet.

 

Oft als Spaßevent verschrien, sorgt das Race of Champions doch immer wieder für eine Menge Spannung. In diesem Jahr gings nach Saudi-Arabien. Im Nations- und im Drivers Cup ging es darum, wer sich zum Champion der Champions krönen konnte. Wie die Rennen liefen, das hört ihr hier.


TEILEN: