Die Elefantenrunde 2015

Die Debatte zur StuPa-Wahl 2015: Hochschulpolitiker diskutieren!
Die Spitzenkandidaten der antretenden Listen lieferten sich auch dieses Jahr ein heißes Wortgefecht im JO1.

von Ann-Marlen Holt & Fabiola Heynen

Es treten an:

  • CampusGrün
  • LHG
  • Juso-HSG
  • DIL
  • RCDS
  • Gemeinsam für ALLE
  • Die LISTE

Moderation: Breddy Hörstrup

Heute 28.11. | 20 Uhr | live im Hörsaal JO1 in der Johannisstraße 4
Ausstrahlung: Morgen | 20 Uhr

 

LIVETICKER

Hier findet ihr unseren Liveticker zur Stimmauszählung. 

_____________________________________________________________________________

 

20.45h - Das elternunabhängige Bafög

  • LHG:  auch für elternunabhängiges Bafög, aber abhängig von den Studienleistungen
  • RCDS: Eltern die dazu in der Lage sind, müssen ihren Kindern das Studium finanzieren! --> Das wird am Gehalt der Eltern festgemacht. 

 

20.32h - Die Debatte um's Mensa-Essen

  • DIL, CampusGrün und Jusos fordern mehr Qualität - bei gleichem Preis?!
  • Mehr Fairtrade, mehr Öko und günstig ist unvereinbar mit einem günstigen Preis, sagen die Jusos
  • Jusos: Priorität soll Bezahlbarkeit sein
  • LHG: Status Quo ist nicht schlecht. Repräsentatives Maß an Angeboten für Vegetarier & Veganer. Forderung nach Tests!

20.32h - Frauenquote - Einige Zuschauer rücken sich in schlechtes Licht 

  • Diskussion um die Referate
  • Brauchen wir eine Frauenquote? Ein klares Ja! von den Jusos.
  • Diese Forderung sorgt im Publikum für Gelächter 
  • Der RCDS fordert zum Frauenreferat ein Männerreferat. Die Jusos sind dagegen.

 

20.28h - Asta und die Referate

  • LHG wirft dem Asta intransparente Vetternwirtschaft vor. Alle Studierenden finanzieren die autonomen Referate. Sie sollten wissen wofür.

 

20.24h - Die ASV und die Satzungsänderung 

  • ASV = Ausländische Studierendenvertretung
  • Satzungsänderung wurde zurückgenommen. --> Jusos: Wir haben unseren Fehler wieder gut gemacht.
  • Die LISTE: "Die Satzungsänderung war nicht angebracht." Sie verweisen auf ihr Sondervotum.
  • LHG findet die Satzungsänderung "gar nicht so schlecht." Sie eröffne der ASV neue Möglichkeiten.
  • DIL: Jeder zehnte Studierende aus dem Ausland. Die Arbeit der ASV ist wichtig. Gerade in der Flüchtlingskrise unangebracht.
  • Jusos: "Jede benachteiligte Gruppe darf sich selbst organisieren. Wir wollen keine Vorgaben geben, wie die ASV zu sein hat."

 

20.12h - Radio Q fragt: Nehmen sich GfA & DIL als internationale Listen gegenseitig Stimmen weg?

  • DIL: Die Abschaffung 3%-Hürde würde Meinungsvielfalt nur fördern. 

 

20.05h - Statements zu Verbindungen

20.11h - Der Spaß mit der Spaßliste 

  • Die LISTE: MensaCard & Studierendenausweis im DinA3-Format. Laminierverbot!
  • Das Plenum fragt: Ein Problem für Fahrradfahrer?!
  • "Attraktivste & aktivste Liste", so Die LISTE. Auch als Spaßliste sei es wichtig teils Stellung zu beziehen. Kompetenzen zumutbar.

 

20.08h - Der derzeitige AStA-Vorsitzende Cedric Döllefeld von CampusGrün nimmt Stellung zum Misstrauensvotum in der letzen StuPa-Sitzung.

 

20.06h - Viele Personalwechsel im Asta

  • CampusGrün sagt Rücktritte können nicht allgemein über einen Kamm geschoren werden.

 

20.00h - Runde Eins: Anfangsplädoyers der Listen

  • CampusGrün zieht positives Fazit zum Kultursemesterticket. Überlegung weitere Einrichtungen miteinzubeziehen. Wahlprogramm-Check! 

19.30h - Juhu, Elefantenrunde!

Einen lieben Dank an die Kollegen von MSBohai, die die diesjährige Elefantenrunde für uns mit der Kamera begleitet haben. 


TEILEN: