Der Coffeeshop

Heute mit Second-Hand-Läden in Münster, der Geschichte von Münsters Straßennamen und einem Bericht vom NSU-Tribunal in Köln.

Secondhand Läden in Münster

Der Kleiderschrank ist bis zum Rand voll, aber du hast trotzdem nie was zum Anziehen? Du willst Geld sparen und auch die Umwelt schützen? Wie wär‘s mit Secondhand? Carolin Hemesath erklärt euch, wie das ganze funktioniert, wo die besten Läden in Münster sind und was es für Tipps gibt, um die besten Schnäppchen zu ergattern.

Woher kommen Münster Straßennamen?

Straßennamen begegnen uns überall in der Stadt. Oftmals wissen wir aber trotzdem nicht, was die Straßennamen eigentlich bedeuten. Nach Orten benannte Straßennamen sind zudem oft in Masematte. Die Personen nach den Straßen auch benannt sind, kennt man auch selten. Paul Sattler erklärt, wie die Straßen zu ihren Namen kommen. Mehr erfahrt ihr hier.

NSU-Tribunal in Köln

Im NSU-Prozess werden die eigentlichen Fragen nicht verhandelt, das meinen zumindest die Organisatoren des NSU-Tribunals am Schauspiel Köln. Mit ihrer Veranstaltung wollen sie den institutionellen und den gesellschaftlichen Rassismus diskutieren und darauf hinweisen, wie wichtig es ist, rechtsterroristische Netzwerke und die Rolle des Verfassungschutzes offenzulegen.


TEILEN: