Der Coffeeshop vom 14.11.2017

Heute gibt's im Coffeeshop alle Infos zum Darknet und zu Museen, die keinen Eintritt verlangen. Außerdem informieren wir Euch über die Kleidertauschaktion, die Sonntag im SpecOps stattfand und nehmen den 110ten Geburtstag von Astrid Lindgren zum Anlass, uns ihr Werk mal etwas genauer anzuschauen.

Aus unserem Alltag ist das Internet nicht mehr weg zu denken. Amazon, Google und Co... diese Websites nutzen wir jeden Tag. Doch was hat es mit der dunklen Seite des World Wide Webs, dem Darknet, auf sich? RadioQ-Reporterin Luisa Meng hat sich für euch informiert und mit Prof. Dr. Nikolas Guggenberger von der WWU Münster gesprochen.

Ob wir wohl auch irgendwann freien Eintritt in Museen bekommen, wie es in England und Frankreich der Fall ist, erzählt euch Radio Q-Reporterin Lea Griesing. Vielleicht ist dann ja auch ein kostenloser Besuch im LWL Museum drin?

Am Sonntag fand im SpecOps eine Kleidertauschaktion vom Welt-Laden LaTienda statt. Dabei wurde besonderer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und auf das Phänomen der Fast Fashion aufmerksam gemacht. Wie genau das ablief, berichtet euch RadioQ-Reporter Vitus Schäfftlein.

Astrid Lindgren, Schwedens wohl berühmteste Kinderbuchautorin wäre heute 110 Jahre alt geworden. Unsere Reporterin Janka Hardenacke hat diese Literatur-Koryphäe deshalb mal genauer unter die Lupe genommen.


TEILEN: