Sondierungsgespräche & Wahlmanipulation

In dieser Campuszeit-Ausgabe beschäftigen wir uns mit den Sondierungsgesprächen im Stupa der Uni Münster und mit gefälschten Wahlergebnissen an der Uni Wuppertal.

Campus Grün, die Juso HSG und die LISTE haben sich zu Sondierungsgesprächen getroffen. Das Ergebnis: Die Listen konnten sich nicht auf eine Zusammenarbeit einigen. Campuszeit-Moderator Jan Ripke hat mit Martin Klatt, Parlamentarier und Mitglied der LISTE, gesprochen und nach den Gründen gefragt. 

Im Januar konnten die Studierenden an der Uni Wuppertal das Stupa wählen. Kurze Zeit nach der Wahl wurde festgellt, dass bei die Stimmauszählung manipuliert wurde. Nun hat sich auch er Staatsschutz eingeschaltet und ermittelt wegen Wahlfälschung. Campuszeit-Reporter Jonas Gutsche hat die Hintergründe zu der Geschichte.


TEILEN: