Wir verschenken Tickets: Nothing im Gleis 22

Nothing stehen nicht nur namentlich für Negativität und Misanthropie, sie haben es vor allem auch musikalisch verinnerlicht - und bedienen sich dabei nicht an Klischees. Die Band aus Philadelphia ist authentisch, ihre Songs autobiographisch und vor allem laut! Denn warum ihre Geschichten nur flüstern, wenn man sie viel besser in die Welt hinausschreien kann?

Am 3. Juni diesen Jahres hat die Band ihr neues Album "Tired Of Tomorrow" auf den Markt gebracht und damit ein Werk voller 90er Jahre Indie-Rock mit Shoegaze-Elementen und starken Melodien veröffentlicht, das sich zweifellos nicht vor Bands wie Dinosaur Jr., Smashing Pumpkins oder My Bloody Valentine verstecken muss.

Ihr wollt erleben, wie sich diese geballte Power live im Gleis 22 anhört? Kein Problem!
Schickt uns einfach die Antwort auf folgende Frage bis zum 17.09. an: musik@radioq.de

Aus welcher Stadt kommen Nothing?

Infos zum Konzert:
Datum: 20.09.2016
Ort: Gleis 22
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: VVK 13€ zzgl. Gebühren; AK 17€
Web: Nothing


Von:
Leonie Wiethaup