Wir verschenken Tickets: Kinkerlitzchen Festival in Metelen

Das wohl schönste Dorffest der Welt! Und nein wir übertreiben da nicht! Tatsächlich feiert ganz Metelen beim "Kinkerlitzchen-Festival" (dem Kulturkenner und Liebhaber schnuckeliger Open Airs bis dato auch bekannt als Rock an der Mühle) - und weil man in Metelen halt einfach lässiger ist als sonst wo, wird das Ganze in Form eines Festivals zelebriert. Wer kann, der kann.

Tatsächlich hat sich das Kinkerlitzchen aber inzwischen zum echten Liebhaberfestival gemausert und so fest in der Szene etabliert, dass seit Jahren auch Auswärtige anpilgern.
Außerdem hat man dieses Jahr expandiert und fährt zum ersten Mal zweitägig ordentlich Schmankerl auf. An Tag 1 gibts Open Air Kino und an Tag 2 massig Bands.

Was den cineastischen Part angeht gibts Kurzfilme aus verschiedenen Genres, u.a. die norddeutsche Kömödie "I Have A Boat" ( handelt vom semi-erfolgreichen Liebesleben von Krabbenfischer Piet. Bestimmt witzig!) und das Drama "Am Ende Licht" (eher weniger witzig).

 

Musikalisch kommt bei acht Bands auf zwei Bühnen auch jeder auf seine Kosten. Mit dabei sind dieses Jahr die leicht psychedellisch angehauchten Sea Moya, das deutsch-holländische Indie-Pop- Duo The Day, Giant Rooks und die Kumpels und Tour-Supporter von Annenmaykantereit: Von Wegen Lisbeth. Headliner ist der Mann, dessen immensen Whiskey- und Zigarettenkonsum man seiner rauen Stimme mehr als anhört, nämlich Jesper Munk.
Kurz gesagt: es wird ein Fest, also alle hin da!
Wir hätten da übrigens auch noch das ein oder andere Ticket zu verschenken!
Schickt uns einfach die Antwort auf folgende Frage bis zum 09. August an: musik@radioq.de.

Wofür steht das Wort "Kinkerlitzchen" im allgemeinen Volksmund?

Infos zum Festival:

Datum: 12. & 13. August 2016

Ort: Metelen, Plagemanns Mühle / Mühlengelände

Eintritt: VVK 12 Euro (Kombiticket) , AK 7 Euro (12.08.) / 12 Euro (13.08.)

Web: Kinkerlitzchen Festival 


Von:
Manon Hütter