Wir verschenken Tickets: Hot Panda im Dortmunder Subrosa

Hot Panda ist mehr als nur eine Hommage an ein asiatisches Restaurant. Sie - namentlich Chris Connelly (Gesang, Gitarre), Catherine Hiltz (Bass, Gesang, Trompete) und Aaron Klassen (Schlagzeug, Gesang) - waren so viel auf Tour, dass sie sich in ihrem heruntergekommenen Van, in 30 Dollar Motelzimmern oder auch auf fremden Fluren heimischer fühlen als in ihren eigenen Betten. Hot Panda spielen wilden Indierock und lassen hier und da gerne mal Elemente aus Punk und Psychedelic einfließen.

Das neue und bereits dritte Album "Bad Pop" des Trios aus Kanada ist eine Herausforderung an Fuzz und Distortion, eine Rückkehr zu massiven Gitarrensounds und einschlagendem Schlagzeug. Seit ihrem ersten Album "Volcano, Bloody Volcano" sind Hot Panda vielleicht etwas erwachsener geworden, aber ihre wilde Energie haben sie sich sowohl hinter als auch auf der Bühne bewahrt.

Ihr wollt wissen, wie Bassistin Catherine Hiltz parallel auch Trompete spielt? Nichts lieber als das, denn wir präsentieren das Ganze und verschenken noch Tickets!
Schickt uns einfach die Antwort auf folgende Frage an: musik@radioq.de

Aus welcher Stadt kommen Hot Panda?

Infos zum Konzert:

Datum: 31.05.2016
Ort: Subrosa (Dortmund)
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 3€
Web: Hot Panda


Von:
Ann-Kristin Zoike