Wir verschenken Tickets: Bergfilm im Gleis 22

Das Semester fängt an, aber ihr habt überhaupt keine Lust auf stickige Seminarräume und schnöde Literaturverzeichnisse, sondern sehnt euch nach Entspannung und der Fremde schneebedeckter Berggipfel?
Keine Sorge, Abhilfe naht und zwar in Form von Bergfilm (nein, keine kitschige Folklore im Senioren-Spartensender) aus der schillerndsten Perle - und einzig wahren Karnevalshochburg am Rhein: Kölle.
Mit einer gekonnten Mischung aus Indie und Elektropop geht es auf eine melancholisch-tanzbare Reise durch die Bergwelt des Indietronics gespickt mit Kurztrips ins sunny California. Ein Auf und Ab klirrend reiner Synthies voll mit verzerrtem Hall und echohaftem Gesang. Eingebettet in einen Nebel aus sphärisch wabernden Elektroklängen, bastelt sich Bergfilm einen eigenen Sound.

Auch ihre Shows haben sowohl einen Hauch der alpenglühenden Dramatik packender Bergsteigerfilme als auch die Entspanntheit eines Tages auf Heidis Bergblumenwiese.

So, jetzt aber genug geschmalzt und sich schlechter Bergmetaphorik bedient: Geht dahin, das ist gut! Apropros hingehen: Ihr könnt von uns sogar noch 1x2 Tickets geschenkt bekommen! Schaut dafür einfach mal auf unserer Facebook-Seite vorbei und nehmt dort an der Verschenkung teil!

Infos zum Konzert:

Datum: 01.04.17
Ort: Gleis 22
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: VVK 10€ (zzgl Gebühren) , AK 13€
Web: Bergfilm


Von:
Manon Hütter